The Process of Becoming President

Workshop mit Studierenden der Universität Freiburg und dem Carl-Schurz-Haus / DAI e.V.

Die Deutschstudentin Florence aus Kalifornien und der Englischstudent Sebastian boten einen Workshop  zum Thema „Vorwahlen und Wahlsystem in den USA“ an, an welchem die WG 13-3 teilnehmen durfte.

Mit vielerlei Fragen und Anregungen wurden die Kenntnisse der Schülerinnen und Schüler abgefragt und viele interessante Fakten vermittelt, teils durch Videoclips, teils durch Bilder und eine kurzweilige Präsentation. Danach musste in Gruppen eine „Werbe“-Rede zu je einem der demokratischen US Präsidentschaftskandidaten erarbeitet und gehalten werden. Dadurch konnten alle einen tieferen Einblick in das amerikanische Wahlsystem erleben.

Einen herzlichen Dank, vor allem auch vom Englischlehrer Herrn Hepper, an Florence und Sebastian für ihre Mühe und auch an das Carl-Schurz-Haus/ DAI e.V. in Freiburg, welches dieses kostenlose Angebot vermittelt hat.